VicYoga

Bewegung und Entspannung

 

Find Your Balance

Wenn Sie sich etwas Entspannung gönnen wollen, ist es egal ob Sie am Körper oder an der Seele ansetzen. Der Körper und die Seele ergänzen sich in diesen Fall wunderbar.

Entspannen Sie den Körper entspannt sich die Seele. Ist die Seele entspannt, entspannt sich auch der Körper.

Viele Entspannungsverfahren, beziehen den Körper und die Psyche mit ein. Dennoch ist es immer von Vorteil mehrere Entspannungstechniken kennen zu lernen.

Sie sollten prüfen, ob die erlernte Technik für Sie geeignet ist und ob Sie diese Technik bei akuter Stresssituation einsetzen können. Von daher ist es immer besser, in verschiedenen Kursen verschiedene Entspannungstechniken kennen zu lernen.

Es ist nicht entscheidend welche Entspannungsübung Sie nutzen. Entscheidend ist ob die Übung auf Sie wirkt und ob Sie die erlernte Technik bei Bedarf in einen entspannten Zustand bringt.

Entscheiden Sie sich für eine Entspannungsübung, die ihnen am meisten zusagt und üben Sie einige Zeit. Je öfter Sie Entspannung üben, desto einfacher und schneller werden Sie von Anspannung auf Entspannung umschalten können.

Unsere Kurse: Entspannung für Körper & Geist

Yoga

Viele Menschen glauben, Yoga ist nur eine Abfolge von seltsamen Verrenkungen und statischen Körperhaltungen. Doch im Grunde führen Sie die Yoga Haltungen zu Konzentration auf Körper, Geist und Atmung. Yoga ist spirituelles und geistiges Training, welches ihnen helfen kann, ihren Geist mehr Harmonie zu verleihen.

Mehr lesen

Mit Yoga können Sie einen Zustand geistiger Stille erreichen. Sie lernen schrittweise, den Geist und die Gedanken in die Gegenwart zu bringen.

Dadurch versinken Sie in den gegenwärtigen Augenblick und entfernen sich von ihrem gewohnten Geisteszustand. Sie kommen von Stress in den Stressabbau oder von Unwohlsein zu Wohlbefinden.

Das ständige beschäftigt sein mit der Vergangenheit oder Zukunft wird unterbrochen und es gelingt Ihnen immer mehr, im Hier und Jetzt präsent zu sein. Körper und Geist werden miteinander im Einklang gebracht und Sie versinken in den gegenwärtigen Augenblick.

Yoga Walking

Yoga Walking ist eine Verbindung von Nordic Walking und Yoga. Bei dieser Bewegungsform verweilt man nicht wie bei Yoga bekannt, in einer statischen Stellung, sondern man ist fast die ganze Kursstunde im rhythmischen Gehen.

Mehr lesen

Yoga Walking baut auf natürlichem und gesunden Weg Stress ab und hilft durch Bewegung ein Gefühl für den eigenen Körper zu Entwickeln und die Balance zwischen Körper und Seele zu finden. Bei Yoga Walking werden fast 80 Prozent der Körpermuskulatur trainiert, weil die Arm- und Rumpfmuskulatur in das rhythmische Gehen eingebunden werden.

Rhythmisches Gehen ist für jede Altersgruppe als eine Einstiegsaktivität geeignet. Menschen die schon längere Zeit keinen Sport betrieben haben und auch für Leute, die gezielt ihre Fitness verbessern oder ausbauen möchten.

In der Kursstunde wird das rhythmische Gehen von Nordic Walking mit ausgewählten Körperstellungen aus Yoga kombiniert. Diese Körperstellungen, die man Asanas nennt, sind dafür bekannt, dass sie durch regelmäßiges Üben nach und nach die Körperhaltung verbessern. Die Kombination beider Bewegungsformen ergeben ein Komplettpaket welches auf sehr einfache Weise verspannte Muskeln löst, abgeschwächte Muskel kräftigt und die Körperhaltung verbessert.

Die Intensität des rhythmischen Gehens wird in der Kursstunde individuell durch die spezielle Schritt- und Körperstellung erhöht oder reduziert. Dehn- und Entspannungsübungen am Ende der Stunde machen das Training abwechslungsreich und vielseitig.

Für Menschen mit Übergewicht ist Yoga Walking die ideale Methode, um Gewicht zu reduzieren, weil die Koordination der Bewegung sehr viele Muskeln im Körper beansprucht. Das hat zur Folge das der Stoffwechsel stimuliert wird und das eine schnellere Fett- und Kalorienverbrennung stattfindet. Die erhöhte Fettverbrennung macht diese Bewegungsform nicht nur für Menschen mit Übergewicht interessant, sondern für alle, der spielerisch abnehmen wollen.

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die es jedem ermöglicht durch Suggestion zu entspannen. Einfache Leitsätze, die sogenannten Formeln wie Schwere oder Wärme helfen dabei. Durch regelmäßiges Üben kommt man in einen Zustand körperlicher und geistiger Entspannung.

Mehr lesen

Dieser entspannte Zustand ist dem Einschlafen ähnlich. Die körperliche Entspannung wird bewusster wahrgenommen und durch die Konzentration auf die Schwere und Wärme in ihren Körper, verlieren die äußeren Reize an Bedeutung. Unangenehme Gefühle werden weniger wichtig und Sie reagieren immer gelassener.

Im Zustand tiefer Entspannung können Sie mittels individueller Formeln die Selbstheilungskräfte stärken, mit Problemen besser fertig werden oder Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln. Durch regelmäßiges Üben durchleben Sie sowohl eine körperliche als auch eine seelische Entwicklung, bei der Sie immer besser die Balance zwischen Anspannung und Entspannung halten können.

Das autogene Training wirkt beruhigend, lösend und regenerierend auf Körper, Geist und Seele. Eine Entspannungsmethode die den ganzen Menschen als Einheit betrifft.

Gruppentanz

Gruppentanz als die einfachste Art der Bewegung wird von vielen Menschen unterschätzt. Das Tanzen und sich dabei frei zu Musik zu bewegen ist eine Wohltat für die Seele und hat eine große Wirkung auf Körper und Psyche.

Mehr lesen

Die Eurythmie ist eine expressive Tanzkunst und hat ihren Ursprung in der Bühneninszenierung oder als eigenständig darstellende Kunst. Heute kombiniert man diese Bewegungskunst mit alternativem Fachwissen. In der anthroposophischen Medizin wird diese Tanzkunst therapeutisch für verschiedene Krankheiten eingesetzt und ist als Heileurythmie bekannt.

Die Schritte, die für Gruppentanz eingeübt werden, fordern den Geist und die Konzentration. Ein weiterer positive Effekt ist das Lang- und Kurzzeitgedächtnis, sowie die Aufmerksamkeit beansprucht werden. Außerdem ist bekannt, dass Paartanz das Demenzrisiko reduziert und das viele Parkinsonpatienten über bessere Beweglichkeit und Motorik berichten. Das Tanzen übt heilende Wirkungen auf unseren Körper aus.

Ganz abgesehen von der heilenden Wirkung ist Tanz eine sehr schöne Art mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und Menschen kennen zu lernen. Sprachbarrieren werden überwunden und der Gruppentanz verbindet.

Bei diesem Kurs geht es nicht darum einen Profi- oder Standarttanz zu erlernen. Es geht um die einfachste Art der Bewegung und Entspannung in Form von Gruppentanz. Die Alltagssorgen zu Hause lassen und etwas Gutes für den Körper und die Seele tun.

Es gibt keinerlei Voraussetzungen, die zu erfüllen wären, um an diesem Kurs teilzunehmen. Unter Anleitung werden Kreis- und Gruppentänze aus verschiedenen Ländern gelernt und zusammen getanzt. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

Vollkommene Harmonie von Körper, Geist und Seele

  • Entspannung

  • Regeneration

  • Gesundheit & Wohlbefinden

  • Stress abbauen

  • Körper & Geist stärken

Kurspreise

1 Kurs pro Woche

€ 49 /Monat

Freie Kurswahl

2 Kurse pro Woche

€ 60/ Monat

Freie Kurswahl

All inclusive – Jahresabo

€ 65 / Monat

Freie Kurswahl

4 x pro Monat 8 x pro Monat Unbegrenzte Kursbesuche
Keine Mindestlaufzeit Keine Mindestlaufzeit Keine Mindestlaufzeit
Kündigungsfrist:
1 Monat zum Vertragsende
Kündigungsfrist:
1 Monat zum Vertragsende
Kündigungsfrist:
1 Monat zum Vertragsende
Jetzt buchen Jetzt buchen Jetzt buchen
Einzelstunde: 12,50 Euro / 10er Karte: 100,00 Euro / Privatstunde ( 90 Min.): 70,00 Euro / Probestunde: 5,00 Euro
 

Bei einem Jahresabo bekommen Sie 12 Monate unbegrenzte Kursbesuche; Sie zahlen statt 12 nur 11 Monate und sparen 65€.

Preise Raumvermietung

Unsere Yogaräume sind sehr gemütlich und laden zum Verweilen ein. Sie verfügen über reichlich Tageslicht. Wir haben einen großen Kursraum ca. 60m² und einen kleinen Raum ca. 20m² der für Schulungen, Gesprächstherapie oder ähnliches verwendet werden kann. Eine kleine Küche ist auch vorhanden.

Folgende Ausstattung liegt bereit:

  • Yogamatten
  • Kissen
  • Decken
  • Musikanlage
  • Tassen – Teller – Besteck
  Kursraum Behandlungsraum
Preis pro Stunde 15,00 Euro 10,00 Euro
Pro Tag
9-17 Uhr
100,00 Euro* (Der Preis ist bei Buchung fällig)
Samstag + Sonntag
jeweils 9 – 17 Uhr
180,00 Euro* (Der Preis ist bei Buchung fällig)

*zuzüglich 20,00 Euro Reinigung

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren Räumen Yoga und andere Bewegung- und Entspannungstechniken anbieten. Wir betreten unsere Räume nicht mit Straßenschuhen sondern lassen diese im Vorraum. Gästehausschuhe sind vorhanden und dürfen benutzt werden.

In den Kurs- und Behandlungsräumen wird nicht gegessen oder getrunken, dafür ist die Küche da. Rauchen ist in den Yogaräumen untersagt.

030 - 351 258 78

info@vicyoga.de

VicYoga findest Du auch auf

© 2020 VicYoga | Konzept & Design: Projekt- und Grafikwerkstatt